Igor Shelkovsky

 

Igor Shelkovski

1931          geboren in Orenburg (Südural), aufgewachsen bei der Großmutter in Moskau,
         da die Mutter inhaftiert war
         Besuch eines Malstudios im Zentralhaus der Eisenbahnkinder

1954 – 56   Studium an der Hochschule für bildende Künste Moskau, Theaterabteilung,
         danach Arbeit als Bühnenbildner am Theater in Tula

1962 – 66   Restaurator für Ikonen und Fresken in Moskau und Nowgorod,
         während dieser Zeit Beschäftigung im Selbststudium mit Malerei und Graphik

1976          Emigration nach Paris, arbeite dort als freischaffender Künstler u.a.
         auf dem Gebiet der polychromen Skulptur

1978 – 86   Herausgeber, Chefredakteur, Gestalter und Verleger der Kunstzeitschrift „ A-Я“

Seit 1986   Konzentration auf eigene künstlerische Arbeit, zahlreiche Ausstellungen in
         Europa

Seit  2004  Shelkovski lebt und arbeitet in Moskau und Elaucount ( nahe Paris)

Please wait...

Subscribe to our newsletter

Want to be notified when our article is published? Enter your email address and name below to be the first to know.